SV Hundsangen e.V. 1926

20.11.2011, 19:42, Alter: 7 Jahre
Kategorie: Fussball

1 : 0 Sieg gegen Oppertsau

Von: Melanie Darantik

Der Tabellenführer wankte, aber er fiel nicht. So siegte die SG Hundsangen bei den Siegtaler Sportfreunden knapp mit 1:0 (1:0) und behauptete somit die Spitzenposition in der Fußball-Bezirksliga Ost. "Es war kein überlegener, aber aufgrund der besseren Torchancen verdienter Sieg. Auf jeden Fall war es ein hartes Stück Arbeit", sagte Gäste-Trainer Ralf Hannappel. Bei seinem Gegenüber Heiko Bedranowsky hielt sich die Enttäuschung in Grenzen: "Ein Unentschieden wäre gerecht gewesen, ich kann meiner Mannschaft keinen Vorwurf machen.

 

"Etwas glücklich, aber nicht ganz unverdient, entführte die SG Hundsangen/O. bereits am Samstag drei wichtige Punkte von der Sieg und kann somit den Spitzenplatz an der Tabelle verteidigen. Hundsangen versuchte von Anfang an zu kombinieren und kam durch Fein und Steinebach schon nach kurzer Zeit zu eigentlich glasklaren Chancen, die jedoch ungenutzt blieben. In der 24. Minute schloss Fein eine schöne Kombination über Hannappel und Steinebach mit einem Schuss ins lange Eck ab. Doch der Jubel wurde gedämpft. Schiedsrichter Langenhuysen sah Fein im Abseits.

 

Die Angriffe über die rechte Seite der Gäste ließ nicht nach und so verwandelte Fein nur 7 Minuten später eine nahezu Kopie des vorherigen Angriffs und der Treffer zählte.
Anschließend und vor allem in der zweiten Halbzeit versäumte die SG weiter Fußball zu spielen. Mit hohen Bällen, die nicht selten im "Aus" landeten, retteten sie sich über die Zeit. In der 81. Minute konnte sich die Gästeelf bei Torwart Kraft bedanken, der mit zwei sehenswerten Paraden die Punkte festhielt. Trainer Ralf Hannappel: "Ein wichtiger Sieg. Aber wir haben zu früh auf Torsicherung umgestellt und zu wenig Fußball gespielt. Das so etwas gut geht, passiert, wenn man oben steht."

 

Aufstellung:
Kraft, Sprenger, Reiner, Leonardi, Husaj, Steinebach-Fabian, Pineker (85. min Steinebach-Tim), Hannappel-Daniel, Fein (73. min Werner), Bartsch (54. min Hannappel-Janik), Loch

Torfolge:
0:1 Fein (31.min)

Schiedsrichter:
J. Langenhuysen

Zuschauer:
103

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Datenschutzerklärung ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 18. Juni 2018 ]