SV Hundsangen e.V. 1926

13.11.2016, 18:15, Alter: 1 Jahre
Kategorie: Fussball

9 : 1 Kantersieg gegen Nauort

Von: Frank Höhn

 

SV Nauort  -  SG Hundsangen/Obererbach 1  :  9   (  1 : 3  )


Mit ihrem höchsten Auswärtserfolg in der Bezirksliga-Geschichte fertigte die SG Hundsangen den Aufsteiger aus Nauort ab und bestätigte einmal mehr die starken Leistungen auf fremden Plätzen. Von Beginn an ging die Schlimm-Elf sehr konzentriert zu Werke und ebnete nach anfänglichem Abtasten in der 17.Minute mit einem Doppelschlag den Weg zum Kantersieg. Der stets quirlige Chihiro Nogi (Flachschuss) und der sehr treffsichere Sebastian Schneider überwanden dabei erstmals den insgesamt über-forderten Torwart der Gastgeber. Nauort hatte nach diesem Rückstand aber seine beste Phase. Zunächst verkürzte Wagner per Foulelfmeter in der 33.Minute auf 1:2, ehe Gästekeeper Schmitt gegen Pineker fünf Minuten später mit einer tollen Parade gar den Ausgleich vereitelte. Mit einem mustergültigen Freistoß setzte Daniel Hannappel dann Spielertrainer Martin Schlimm in Szene, der per Kopf den 1:3-Halbzeitstand erzielte (40.).

 

Nach dem Wechsel legte erneut Daniel Hannappel mit einem direkten Freistoß den vierten Gästetreffer nach (51.) und eröffnete ein wahres Hundsänger Offensivfeuerwerk. Bei den weiteren Toren durch Schneider (2), Nogi, Ishiyama und Faulhaber ließen die Kombinierten herrlich Ball und Gegner laufen und vollendeten die sehenswerten Angriffe wie im Training zu den vielen Treffern. Lobenswert war, dass sich die völlig unterlegenen Hausherren in dieser Phase sehr fair dem Schicksal ergaben und keine unnötige Härte ins Spiel brachten. Bei der SG Hundsangen lief an diesem Nachmittag allerdings alles bestens zusammen, so dass am Ende die Bezirksliga-Historie der SG um ein erfolgreiches Kapitel bereichert wurde.

 

SG Hundsangen/Obererbach:

Schmitt – Brühl, Noll, Schlimm, J. Hannappel, Poppe, D. Hannappel, Hürter (ab 64. Ishiyama), Nogi (ab 74. F. Steinebach), Schneider (ab 62. Faulhaber), Jung


Schiedsrichter: Amir Amiriam   (Wiesbaden)

 

Tore:

0 : 1    Nogi                           (17.)                            0 : 2    Schneider                (18.)

1 : 2    Wagner                      (33., FE)                     1 : 3    Schlimm                    (40.)

1 : 4    D. Hannappel           (51.)                            1 : 5    Schneider                 (59.)

1 : 6    Schneider                 (61.)                            1 : 7    Nogi                           (69.)

1 : 8    Ishiyama                    (75.)                            1 : 9    Faulhaber                 (85.)

 

Zuschauer: 90

 

Vorschau:

Am kommenden Wochenende bestreitet die SG folgendes Punktspiel

Sonntag, 20.11.2016  SG Hundsangen – SG Birlenbach                    15.00 Uhr

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 17. Januar 2018 ]