SV Hundsangen e.V. 1926

30.11.2018, 11:19, Alter: 13 Tage
Kategorie: Fussball

Bezirksligavorschau 17.Spieltag

Von: svh

SG Arzbach/Nievern - TuS Montabaur

Als Tabellenzweiter will Arzbach im Heimspiel gegen Montabaur Punkten und damit das gute Abschneiden in der Bezirksliga bestätigen. Der TUS Montabaur hat längere Zeit auch nicht mehr gewonnen und hat zudem eine lange Verletztenliste.

 

SG Westerburg/Gemünden – SG 06 Betzdorf

Trainer Mike Lengwenus war überhaupt nicht zufrieden mit der gezeigten Leistung in Niederroßbach und erwartet eine andere Einstellung seiner Mannschaft. In Betzdorf gibt es einen vollen Spielerkader die einen Wechsel in der Aufstellung zulassen. Betzdorfs Bilanz kann sich sehen lassen da man Sechsmal ungeschlagen blieb.

 

SG Müschenbach/Hachenburg – SG Niederroßbach/Emmerichenhain

Alle Spieler stehen Trainer Hellinghausen wieder zu Verfügung was auch nötig ist gegen die wiedererstarkte Niederroßbachern. Trainer Nihad Mujakic. „Wir fahren nach Müschenbach, um zu gewinnen“, stellt er deshalb klar. 90 Minuten lang sollen seine Spieler „nochmal alles in die Waagschale werfen“.

 

TuS Burgschwalbach – SG Weitefeld

Burgschwalbachs Trainer Torsten Baier hält die SG Weitefeld für das stärkste Team der Bezirksliga und ein Punkt als Teilerfolg wäre daher in Ordnung für ihn. „Ich rechne mit einem intensiven Spiel“, betont Mockenhaupt vor der Fahrt nach Burgschwalbach und sein Kader ist bis auf zwei Spieler die leicht angeschlagen sind komplett.

 

SG Ellingen – SG Wallmenroth

Die SG Ellingen benötigt auch dringend Punkte gegen den Abstieg und empfängt zu ihrem Heimspiel die SG Wallmenroth die in der Tabelle auf einem hervorragenden dritten Platz steht

 

Lautzert-Oberdreis – VFB Wissen

Der Tabellenletzte empfangen den VFB Wissen die durch das positive Urteil den Anschluss an die Tabellenspitze wiederherstellen konnten und drei weitere Punkte auf ihrer Habenseite verbuchen möchten. Für Lautzert gilt es eigentlich nur ein Debakel zu vermeiden und sich achtbar aus der Affäre zu ziehen.

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Datenschutzerklärung ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 13. Dezember 2018 ]