SV Hundsangen e.V. 1926

11.05.2018, 19:35, Alter: 165 Tage
Kategorie: Fussball

Bezirksligavorschau 28.Spieltag

Von: svh

SG Westerburg gegen SG Hundsangen/Obererbach

Die SG Hundsangen hat sich in den letzten Spielen stabilisiert und die Erfolge gegen Wissen und dem VFL Hamm haben der Mannschaft wieder Selbstvertrauen gegeben. Bei einem Sieg in Westerburg stände das Team von Trainer Arzbach mit der SG Westerburg punktgleich in der Tabelle und hätte dann mit dem Abstieg nichts mehr zu tun. Trainer Arzbach kann nur mit einem kleinen Kader anreisen aber auch sein Kollege Kaltchev hat personelle Probleme. Sehr kritisch sieht Thomas Arzbach, dass die Zahl der Absteiger so lange unklar bleiben wird. Diese Situation wird den Vereinen nicht gerecht

 

EGC Wirges gegen VFB Wissen

SG Elbert gegen SG Emmerichenhain

Sollte das Spitzenspiel zwischen Wirges und Wissen unentschieden ausgehen und bei einem Sieg von Emmerichenhain in Elbert so gäbe es in der Bezirksliga wieder einen neuen Tabellenführer. Gegen Wissen will die Mannschaft aus Wirges voll auf Sieg spielen. Nicht alle Mann an Bord hat Trainer Reitz aus Wissen. Seine Mannschaft wird den Gastgeber erstmal kommen lassen und dann versuchen Nadelstiche gegen die beste Abwehr der Liga zusetzen.

Den letzten Zweifel auszuräumen beim Thema Klassenerhalt möchte Elbert alles versuchen um gegen Emmerichenhain trotz angespannter Personallage Punkte zu holen. Auf der anderen Seite hat Trainer Mujakic ebenfalls viele verletzte Spieler aber er hofft das seine Mannschaft mit viel Engagement in dieses Spiel geht

 

TUS Montabaur gegen SG Osterspai

Für den TUS Montabaur ist die Saison gelaufen und man möchte mit einem Sieg gegen Osterspai Platz vier wie auch im Vorjahr verteidigen. Osterspai hofft auf ihren Torjäger Adrian Knopp um in der Tabelle den Anschluss zu halten. Zwei Spiele müssten aus Sicht von Trainer Helbach noch gewonnen werden

 

TUS Burgschwalbach gegen SG Wallmenroth

Burgschwalbach möchte seinem Publikum zum Abschluss ein gutes Spiel bieten aber der Abstieg in die A-Klasse kann man nicht mehr verhindern. Nach dem Sieg gegen Wissen kommt Wallmeroth mit breiter Brust nach Burgschwalbach und möchte ihre hervorragende Saison mit einem weiteren Auswärtssieg krönen

 

SG Ahrbach gegen Weitefeld

Weitefeld ist nach dem 8:0 Kantersieg gegen Burgschwalbach bei bester Laune und möchte bei dem starken Aufsteiger aus Ahrbach etwas Zählbares mit nach Hause nehmen. Ahrbachs Trainer Olbrich möchte mit seinem Team ihren Zuschauern ein gutes Spiel abliefern aber auch hier hat sich die personelle Situation nicht verbessert

 

SG Ellingen gegen VFL Hamm

Die SG Ellingen wird auch in der neuen Saison in der Bezirksliga vertreten sein. Der neue Trainer Weißenfels hat den Kader soweit stehen und am Sonntag kommt der VFL Hamm die noch im Abstiegskampf stecken. Im Hinspiel gab es einen 4:1 Sieg für Hamm

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Datenschutzerklärung ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 23. Oktober 2018 ]