SV Hundsangen e.V. 1926

03.10.2018, 23:34, Alter: 15 Tage
Kategorie: Mädchenfussball

Frauen Rheinlandpokal - Spiel verloren, aber viel Erfahrung gewonnen

Von: Markus Kissel

30.09.2018      Frauen:  Rheinlandpokal

SV Hundsangen – SG Eichelhardt                                                                    1:3 (1:3)

Die Hundsänger Damen haben gegen Eichelhardt im Rheinlandpokalspiel ein sehr gutes Spiel gezeigt. Kämpferisch sowie spielerisch war ein Klassenunterschied über weite Phasen des Spiels nicht zu erkennen. Hinzu kam, dass wir mit Marie Etz und Hannah Kutscheid auf zwei Stammspielerinnen verzichten mussten. Das führte auch dazu, dass wir in diesem 11er-Wettbewerb nur eine Ergänzungsspielerin hatten.

In der Anfangsphase waren Hundsänger sogar etwas überlegen, kassierten aber durch die erste Möglichkeit der Gäste das 0:1. Kurz darauf konnte Dana Mallm in der 28. Minute mit einem schönen Schuss über den Torwart ins lange Eck ausgleichen. Kurz vor Ende der ersten Hälfte wurden die Gäste aber im präsenter und zeigt mit ihrer Erfahrung, wie man die ein oder andere Situation geschickt für sich entscheiden kann. Zusätzlich gab der unsichere Schiedsrichter keine gute Figur. In dieser Phase konnte Eichelhardt dann auch mit 1:3 in Führung gehen.

In der zweiten Halbzeit kehrte sich wieder das Blatt. Die Zweikämpfe wurden wieder stärker angenommen und die Hundsänger erkämpften sich einige Torchancen. Kurz vor Ende der Party setzte sich Johanna Kissel am Sechzehner gegen zwei Spielerinnen durch, wurde gefoult und konnte trotzdem den Schuss ins linke obere Toreck platzieren. Zu Verwunderung aller hatte aber der Schiedsrichter den Vorteil abgepfiffen und der Treffer wurde nicht gezählt. Das hätte die Partie nochmals sehr spannend gemacht. 

Es spielten:     Helena Stein, Denise Ganser, Annika Gaida, Selina Meudt, Leonie Aßmann, Emilia Krause, Tabea Göbel, Johanna Kissel, Franziska Meurer, Dana Mallm (1), Lea Nilges, Celine Brühl

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Datenschutzerklärung ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 19. Oktober 2018 ]