SV Hundsangen e.V. 1926

06.08.2016, 10:28, Alter: 2 Jahre
Kategorie: Fussball

Fussball beim Nachbarn

Von: Rhein zeitung & TUS Dietkichen

 

 

 

TuS Koblenz lässt in Walldorf zwei Punkte liegen

Beim 0:0 vergeben die Schängel etliche gute Chancen Marx verschießt Elfmeter

 

Ein Auswärtspunkt zum Saisonstart ist für einen Aufsteiger ja nicht schlecht. Regionalliga-Rückkehrer TuS Koblenz konnte mit dem 0:0 beim FC-Astoria Walldorf im schmucken, aber ziemlich leeren Dietmar-Hopp-Sportpark allerdings nicht wirklich zufrieden sein. Bei mehr Konsequenz im Abschluss wäre für das Team von Trainer Petrik Sander nämlich durchaus ein Auftaktsieg möglich und verdient gewesen. Das war ein richtig überzeugender Auftritt, lobte Sander sein Team, das Schlechteste war das Ergebnis.

 

 

Eisbachtal gewinnt 2:0 beim TSV Emmelshausen

Röhrig und Omotezako treffen

 

Erst ihren vierten Matchball nutzten die Spfr Eisbachtal am gestrigen Freitagabend: In der vierten Nachspielminute tauchte Masaya Omotezako allein vor Lukas Will, dem Torwart des TSV Emmelshausen, auf, blieb eiskalt und markierte das 2:0 für die Gäste. Damit stand der Sieg der Eisbachtaler zum Auftakt der Fußball-Rheinlandliga endgültig fest. Der Aufsteiger aus Emmelshausen ging auch im fünften Anlauf in vier Jahren gegen seinen Angstgegner leer aus.

Marco Reifenscheidt war mit den Leistungen seiner Mannschaft hoch zufrieden. Das war ein starkes erstes Saisonspiel, sagte der neue Trainer der Eisbachtaler. Wir hätten die Konter besser abschließen müssen, dann wäre das Spiel früher entschieden gewesen.

 

 

Dietkirchen - Dorndorf 5-4

Derbyzeit auf dem Reckenforst!

Viele Zuschauer, Emotionen, Zweikämpfe, Diskussionen an der Außenlinie und zwei tolle Mannschaften die nicht verlieren wollten.

 

Tore:

0-1 Kröner 13., 1-1 Hautzel 21., 2-1 Leukel 51., 3-1 Kratz 53., 4-1 Dankof 64., 4-2 Horz 72., 4-3 Kröner  75., 5-3 Haubrich 83., 5-4 Horz 84.

 

Zuschauer: 500

 

 

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Datenschutzerklärung ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 13. Dezember 2018 ]