SV Hundsangen e.V. 1926

09.11.2011, 15:43, Alter: 6 Jahre
Kategorie: Fussball

Hachenburg Pils Cup 2012

Von: rhein zeitung

Gruppen für "Hachenburger Pils-Cup" sind ausgelost


Vom 27. bis 29. Januar 2012 wird die Rundsporthalle in Hachenburg wieder zum Mekka für alle Fußballbegeisterten: Der "Hachenburger Pils-Cup" bietet spannenden Fußball, packende Spiele, abwechslungsreiche Höhepunkte und jede Menge Spaß für die ganze Familie. Dabei begeistert das traditionsreiche Turnier auch bei seiner 21. Auflage nicht nur durch sein erstklassiges Teilnehmerfeld mit 40 Mannschaften von der Kreisliga bis zur Regionalliga, sondern auch durch sein spannendes und unterhaltsames Rahmenprogramm.

 

Am Freitag, 27. Januar 2012, beginnt um 18.15 Uhr wie gewohnt die Eröffnungsbegegnung in der Hachenburger Rundsporthalle. Zum Finale treten die beiden besten Teams am späten Sonntagnachmittag gegeneinander an. In der Zwischenzeit garantieren die 80 Spiele jede Menge Spaß und Spannung. Wie immer werden die "Kleinen" versuchen, den "Großen" ein Bein zu stellen. Die Brauerei bietet in Zusammenarbeit mit der SG Müschenbach/Hachenburg interessierten Zuschauern wieder ein vergünstigtes Drei-Tages-Ticket an. Auch Hachenburger Club-Mitglieder erhalten einen Rabatt auf den Eintrittspreis.

 

In der Brauereistube "Schalander" der Westerwald-Brauerei fungierten bei der Ziehung als "Glücksfeen" dieses Mal Michael Maur, Trainer des Rheinlandliga-Zweiten Rot Weiß Koblenz und Heiko Weidenfeller, Trainer des Hessenligisten Spvgg Hadamar.

 

Die Auslosung ergab folgende Einteilung, wobei es wie in den Vorjahren eine Setzliste nach der jeweiligen Klassenzugehörigkeit der Mannschaften gab:

 

Gruppe 1: Siegtaler Spfr Oppertsau, SG Steineroth/Dauersberg/Molzhain, SSV Weyerbusch, SSV Hattert.

Gruppe 2: SG Malberg/Rosenheim, SG Westerburg/Gemünden, SG Irmtraut/Seck, SG Bad Marienberg/Nisterau.

Gruppe 3: TuS Montabaur, SG Herdorf, SG Mündersbach/Roßbach, SG Atzelgift/Nister.

Gruppe 4: Spvgg EGC Wirges, SC Berod-Wahlrod, SG Herschbach/Girkenroth/Salz, SG Ingelbach/Borod/Mudenbach.

Gruppe 5: SG 06 Betzdorf, SG Weitefeld-Langenbach/Friedewald, SG Wallmenroth/Scheuerfeld, SG Nauroth/Mörlen.

Gruppe 6: Spvgg Hadamar, SG Neitersen/Altenkirchen, SV Derschen, FSV Merkelbach.

Gruppe 7: Rot-Weiß Koblenz, SG Guckheim/Kölbingen, SG Alpenrod-Lochum/Nistertal/Unnau, VfB Niederdreisbach.

Gruppe 8: SG Bruchertseifen/Eichelhardt, VfL Hamm, FSV Kroppach, SG Neunkhausen/Norken.

Gruppe 9: Spfr Eisbachtal, SG Hundsangen/Obererbach, TuS Bitzen, TuS Wied.

Gruppe 10: SV Roßbach/Verscheid, VfB Wissen, SG Müschenbach/Hachenburg, SG Daadetal.

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 16. Januar 2018 ]