SV Hundsangen e.V. 1926

26.09.2011, 07:08, Alter: 7 Jahre
Kategorie: Fussball

Niederlage gegen Bruchertseifen

Von: Frank Höhn

SG Hundsangen/Obererbach  -  SG Bruchertseifen  0 :  3      ( 0  :  1 )

 

Nach der Heimniederlage gegen den Tabellennachbarn aus Neitersen erwischte die Hannappel-Elf auch gegen die SG Bruchertseifen einen rabenschwarzen Tag und blieb im zweiten Heimspiel hintereinander punkt- und torlos. Von Beginn an wirkten die Gäste frischer und aggressiver und gingen bereits in der 8.Minute früh in Führung, als René Meyer eine Hereingabe nur noch aus kurzer Distanz über die Linie drücken musste. Im gesamten ersten Abschnitt kanen die Hausherren nie in die Zweikämpfe und stellten die kompakten Gäste vor keinerlei schwierigen Aufgaben. So dauerte es in der niveauarmen Partie bis zur 42.Minute, ehe die Gastgeber bezeichnenderweise nach einer Standardsituation die erste Torchance verzeichne-ten. Im Anschluss an einen Eckball setzte Stefan Sprenger aus guter Position den Kopfball aber knapp am rechten Pfosten vorbei. Wer nach dem Seitenwechsel auf eine bessere Heimelf gehofft hatte, wurde bitter enttäuscht. Hundsangen wirkte im Angriffsspiel ideen- und konzeptlos und konnte zu keiner Phase an den starken 6:1-Auswärtserfolg vor Wochenfrist in Nievern anknüpfen. So hatte Bruchertseifen nahezu ein leichtes Spiel und erhöhte in der 62.Minute vorentscheidend auf 0:2. Marcus Meyer setzte an der Strafraumlinie ein kurzes Dribbling an und vollendete mit einem trockenen Schuss zur Doppelführung. Auch in der Folgezeit fanden die Gastgeber nicht ins Spiel zurück und hatten Pech, dass der eingewechselte Sebastian Bersch bei zwei Hereingaben in der 66. und 82.Minute den Anschlusstreffer verpasste. So machte Philipp Höhner fünf Minuten vor Spielende den Sack zu, als er einen fragwürdigen Handelfmeter souverän zur 0:3-Heimpackung für die SG Hundsangen verwandelte.

 

SG Hundsangen/O.:

Kraft - Sprenger, Reiner, Leonardi, Husaj, Pineker (ab 70. T. Steinebach), D. Hannappel, Fein (ab 70. Werner), Lüpke, Bartsch (ab 46. Bersch), Steinebach

 

Schiedsrichter: Harun Tasci (Koblenz)

 

Tore:

0 : 1    R. Meyer        (8.)                                         0 : 2    M. Meyer        (62.)

0 : 3    Höhner           (85., Handelfmeter)

 

Zuschauer: 90

 

Vorschau:

Am kommenden Wochenende bestreitet die SG folgendes Meisterschaftsspiel:

Sonntag, 02.10.11    SG Herdorf - SG Hundsangen/Obererbach                    14.30 Uhr

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Datenschutzerklärung ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 25. September 2018 ]