SV Hundsangen e.V. 1926

26.08.2012, 17:55, Alter: 6 Jahre
Kategorie: Fussball

Niederlage in Wirges

Von: Melanie Darantik

Wirges II gegen SG Hundsangen/O. I   3:0

 

 

"Das ist einfach ein Witz!" Mit dieser Aussage resümierte Trainer Ralf Hannappel das zweite Spiel der neuen Saison. Damit meinte er nicht nur die schwache Leistung des Schiedsrichters, der das Spiel in der zweiten Hälfte nicht wirklich gut pfiff, sondern besonders auch die Leistung der eigenen Elf. Mit einer unnötigen gelb-roten Karte für Husaj (Foulspiel und Meckern) in der 60. Minute begann die entscheidende Viertelstunde, in der die Punkte letztendlich glücklich bei der Heimelf blieben.

 

Zunächst konnte Bartsch eine Kirov-Flanke auf Loch weiterleiten, doch der Schiedsrichter gab das Tor nicht. Abseits - seine Entscheidung in der 71. Minute. Im Gegenzug bauten die Hausherren durch Labonte, der frei im 5er zum Schuss kam, die bis dato schmeichelhafte Führung auf 2 zu 0 aus. Nur 3 Minuten später entschied der Schiedsrichter auf Elfmeter für Wirges nach Foul durch Steinebach. 3 zu 0 war dann auch das Endergebnis.

 

Nicht zu vergessen auch die erste Stunde des Spiels. Nach anfänglichem Abtasten beider Mannschaften, mit einem Plus an Ballbesitz für die Gäste, kamen diese immer besser ins Spiel. In der 29. Minute hatte Lüpke nach Flanke von Husaj die größte Möglichkeit, kam im 5er jedoch ins Stolpern. Auch 2 Minuten später fand der Ball den Weg ins Netz nicht. Lüpke setzte Krämer auf rechts schön in Szene, doch statt aus 10m selbst zu schießen, legt er für Kirov quer und der Verteidiger klärt. Ähnliches Bild Anfang Hälfte 2. Eine Daniel Hannappel-Ecke findet Loch, sein Kopfball jedoch nur die Latte.

 

Mit Blick auf das anstehende schwierige Spiel in Guckheim am kommenden Samstag, kann man aus SG-Sicht von einem nicht-gelungen Auftakt sprechen. "Die Art und Weise wie wir verloren haben, ist lächerlich. Wir laden den Gegner ein, Tore zu schießen," war Hannappel nicht erfreut.

 

 

Hundsangen:

Künzler, Sprenger, Reiner, Loch, Husaj, Steinebach Fabian, Krämer (60. min. Bartsch), Hannappel Daniel, Kirov, Lüpke, Steinebach Tim (60. min Melbaum)

 

Schiedsrichter: R. Kochanetzki (Koblenz)

 

 

Zuschauer: 80

 

Torfolge: 1:0 Günster (37. min)

2:0 Labonte (72. min)

3:0 Blath (75. min) Foulelfmeter

 

Besonderheiten: gelb-rot Husaj (SG Hundsagen, 60. min)

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Datenschutzerklärung ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 23. Juni 2018 ]