SV Hundsangen e.V. 1926

30.10.2016, 18:57, Alter: 2 Jahre
Kategorie: Fussball

Punkteteilung in Wissen

Von: Frank Höhn

 

VfB Wissen  -  SG Hundsangen/Obererbach 2  :  2   (  2 : 1  )

 


In einer intensiven und ereignisreichen Partie feierte die SG Hundsangen beim Tabellennachbarn einen leistungsgerechten Punktgewinn. Nach anfänglichem Abtasten hatten beide Teams erste gute Gelegenheiten. Nachdem Wäschenbach für die Hausherren in der 16.Minute mit einem Distanzschuss nur den Pfosten getroffen hatte, verpassten Faulhaber und Hürter auf der Gegenseite ebenfalls nur knapp die Führung (20., 28.). Kurz danach ging dann doch der VfB in Front, als Samurkas aus 20 Metern zum 1:0 einschoss (32.). Nur Sekunden später glich Hundsangen allerdings aus, als Spielertrainer Martin Schlimm Torjäger Nogi in Szene setzte, der eiskalt zum Ausgleich vollendete. Der Japaner hatte wiederum nur 2 Minuten später die Führung auf dem Fuß, seine Direktabnahme wurde aber von Torwart Scherreicks pariert. Als die Gästeabwehr einmal nicht aufpasste, lag noch vor dem Wechsel wieder der Ball im Netz, als Ebach zum 2:1-Pausenstand einlochte.

 

Hundsangen setzte aber auch nach Wiederbeginn immer wieder schnelle Nadelstiche und glich in der 52.Minute erneut aus. Wiederum war es Chihiro Nogi, der einen verunglückten Rückpass aufnahm und sein Solo cool zum 2:2 vollendete. Nun spielten beide Teams mit offenem Visier und suchten beide den entscheidenden dritten Treffer. Dabei verpasste Kapitän Fabian Steinebach bei zwei großen Gelegenheiten die mögliche SG-Führung. Auf der Gegenseite hatte die Hundsänger Abwehr um Torwart Schmitt immer wieder große Mühe bei langen Einwürfen und Eckbällen, die mit viel Glück nicht zum Gegentor führten. Als dann der Ball in der letzten Minute doch noch im Gästetor lag, verweigerte Schiedsrichter Bachmann wegen eines vermeintlichen Foulspiels die Anerkennung. Am Ende war allerdings das Remis aufgrund der vielen ausgeglichenen Torchancen das gerechte Endergebnis.

 

SG Hundsangen/Obererbach:

Schmitt – Brühl, Noll (ab 90. J. Hannappel), Schlimm, Leonardi, D. Hannappel, Hürter, F. Steinebach, Nogi, Faulhaber (ab 73. Ishiyama), Jung


Schiedsrichter: Jens Bachmann   (Hilgert)

 

Tore:

1 : 0    Samurkas                 (32.)                          1 : 1    Nogi              (33.)

2 : 1    Ebach                                   (40.)                           2 : 2    Nogi               (52.)

 

Zuschauer: 80

 

Gelb-Rote Karte: Weitershagen (VfB Wissen, 90.)


Vorschau:

Am kommenden Wochenende bestreitet die SG folgendes Punktspiel

Sonntag, 06.11.2016  SG Hundsangen  -  SG Westerburg                          15.00 Uhr

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Datenschutzerklärung ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 26. September 2018 ]