SV Hundsangen e.V. 1926

21.09.2011, 13:53, Alter: 7 Jahre
Kategorie: Tischtennis

Tischtennis News

Von: Peter Brass

TTVR Ranglistenturnier Schüler C in Asbach

 

Am Samstag den 17.9.11 fand in Asbach das finale Ranglistenturnier des Tischtennisverbands Rheinland statt. Hendrik Florian und Maximilian Bohn vom SV Hundsangen hatten in den Vorrunden hervorragende Leistungen gezeigt, allerdings konnte sich nur Maximilian als Spieler des SV für die Finalrunde der besten 8 Spieler des TTVR qualifizieren.

Für Luca Meyer, den amtierender Rheinlandmeister, galt es seinen Titel zu verteidigen und es traten fast die gleichen Spieler an, die auch schon am letzten Samstag beim Landesjugendsportfest in Neuwied die besten Plätze unter sich ausgemacht hatten. Insgesamt eine starke Konkurrenz, die praktisch auf einem Niveau spielt. Entsprechend spannende Zweikämpfe waren zu erwarten und so sollte es auch kommen.

 

In einem dramatischen Auftaktmatch gegen Arvid Kammann vom TV Oberstein hatte Maximilian Bohn im 5. Satz leider knapp das Nachsehen (10:12). Danach konnte er sich aber in weiteren 5 umkämpften Spielen gegen seine Gegner durchsetzen. Nachdem sich Maximilian dem Ranglistenersten beim Landesjugendsportfest nur sehr knapp geschlagen geben musste, konnte Luca Meyer dieses Mal seine größere Turnier-Routine ausspielen und mit 3:1 klar gewinnen.

Ingesamt konnte Luca Meyer vom TTSG Wittlich ungeschlagen (7:0 Spiele; 21:3 Sätze) seinen Titel verteidigen. Zweiter wurde Arvid Kammann (5:2 Spiele; 16:9 Sätze), der sich wegen des besseren Satzverhältnisses  gegen Maximilian Bohn (5:2 Spiele; 18:12 Sätze) durchsetzen konnte.

 

Ein großer Erfolg für Maximilian Bohn und den SV Hundsangen, der nun Dank der hervorragenden Jugendarbeit von Thorsten Schardt und Peter Brass den Drittbesten der Verbandsrangliste Rheinland in den eigenen Reihen hat.

 

 

 

 

Von links: Maximilian Bohn; Luca Meyer; Arvid Kammann; Nico Lamby  ,VFR Simmern (4.Platz); Mirko Güll (5. Platz) und Vincent Schwickert (6.Platz) beide TTC Wirges.

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Datenschutzerklärung ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 17. Dezember 2018 ]