SV Hundsangen e.V. 1926

08.11.2011, 16:33, Alter: 7 Jahre
Kategorie: Tischtennis

TT - Regionsmeisterschaft

Von: Peter Brass

SV Hundsangen Abtlg. Tischtennis

 

Sa 05.11. und So 06.11. Regionsmeisterschaften Schüler/Jugend/Herren in Nassau

 

Am Samstag und Sonntag  trafen sich die TT-Spieler aus dem südl. Westerwald/Rhein-Lahn Kreis

zu den Regionsmeisterschaften in Nassau.

Dies diente gleichzeitig als Qualifikationsturnier für die Rheinlandmeisterschaften.

Der SV Hundsangen lies sich dabei mit einem großem Aufgebot von insgesamt 15 Spielern sehen.

 

Schüler C

Hier gingen Maximilian Bohn und Hendrik Florian an den Start.

In zwei Sechsergruppen wurden zuerst die Halbfinalisten ermittelt.

Maxi gewann hier seine Gruppe souverän, während Hendrik nach zwei knappen Niederlagen

nur den 3. Platz belegte.Hendrik  konnte sich dann aber im entscheidenden Spiel um Platz 5

klar durchsetzen  und qualifizierte sich damit für die Rheinlandmeisterschaften.

Maxi traf im Halbfinale und Finale auf den zweiten bzw. ersten  der anderen Gruppe und konnte

beide Spiele relativ souverän für sich entscheiden, so dass Maxi damit der neue Regionsmeister

bei den Schülern C  wurde.

Im Doppel schafften es die beiden ins Endspiel, mussten sich hier aber den Gegnern

Schwickert/Güll aus Wirges geschlagen geben.

 

 

 

Herren D

Fast zu einer vereinsinternen Veranstaltung ist es bei den Herren D (bis 2. Kreisklasse) gekommen.

Neben den 6 Spielern aus Hundsangen war nur noch ein Akteur aus Wirges an den Start gegangen.

Dadurch kam es zu einem totalen Erfolg in dieser Klasse.

Als Sieger konnte sich hier bei den Herren  Jeschwan Rahimzadeh durchsetzen .

Im Vereinsinternen Doppel setzten sich dann  Jannik Martin/Tayfur Güneri gegen Jeschwan

Rahimzadeh /Dirk Alvermann durch.

 

Im Einzelen:

Einzel -  1. Jeschwan Rahimzadeh

2. Tayfur Güneri

3. Jannik Martin

3. Murat Güneri

Doppel   1. Jannik Martin/Tayfur Güneri

2. Jeschwan Rahimzadeh/Dirk Alvermann

3. Julian Weidenfeller/Murat Güneri

 

 

Senioren

Bei den Senioren liesen es sich Leonhardt Weidenfeller und Peter Brass nicht nehmen

dabei zu sein. Da insgesamt nur 7 Spieler in den drei Altersgruppen Ü40/Ü50/Ü60 gemeldet

hatten, wurden dies Altersklassen kurzerhand zusammengelegt. Hier setzte sich Peter mit nur

einer Niederlage als neuer Regionsmeister der Senioren durch.

Im Doppel wurden die beiden  zweite.

 

Jugend

Hier nahm Jeschwan Rahimzadeh teil.  In einer starken Vorrundegruppe musste er sich leider

knapp geschlagen geben.

 

Schüler B

Für den SV Hundsangen gingen bei den Schülern B an den Start:

Maximilian Bohn, Florian Bohn, Colin Aßmann und Marius Bausch.

 

 

Nach guten Spielen konnten sich alle bis auf Marius für die Zwischenrunde qualizifieren.

Hier schafften es dann Maxi und  Colin  wieder bis ins Halb finale. Beide mussten dann

Ihren an diesem Tag sehr stark aufspielenden Gegnern zum Sieg gratulieren.

Aber 3. Dritte Plätze ist eine prima Leistung.

 

Noch besser lief es in den Doppeln.

 

 

Hier gewannen Maxi Bohn/Colin Aßmann sehr klar das Endspiel gegen Schwickert/Güll ,

und auch Florian Bohn/Marius Bausch wurden mit einem 3. Platz belohnt.

 

 

Alles im Allem eine  super Ausbeute für den SV Hundsangen.

 

Vorschau:

Freitag 11.11.  19:00 Uhr   Schüler 2. Kreisklasse Staffel B   Schüler  I  - Nauort I

20:00 Uhr  Herren 2. Bezirksliga   Herren I  - Boden I

 

Samstag 12.11.  15:00 Uhr   Schüler 2. Kreisklasse Staffel  C  Schüler II  - Niederelbert I

16:00 Uhr  Herren  2. Bezirksliga  Wirges IV  - Herren I

16:00 Uhr  Schüler 2. Kreisklasse Staffel B  Nentershausen II – Schüler I

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Datenschutzerklärung ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 25. September 2018 ]