SV Hundsangen e.V. 1926

16.12.2011, 11:01, Alter: 6 Jahre
Kategorie: Fussball

Walter Reitz nach Hadamar?

Von: nnp

Betzdorf-Coach Walter Reitz ist einer der Kandidaten


Rund eineinhalb Wochen nach dem Ende der Amtszeit von Trainer Heiko Weidenfeller läuft die Suche nach einem Nachfolger allerdings auf Hochtouren. Nach Informationen der Nassauischen Neuen Presse aber haben die Verhandlungen hinter den Kulissen bislang noch nicht zu einem Erfolg geführt. Somit scheint aktuell auch eine weitere Verpflichtung des bisherigen Weidenfeller-Assistenten Torsten Kierdorf als Chefcoach zumindest nicht ganz ausgeschlossen, wie auch Pressesprecher Hans Reichwein gestern noch einmal betonte.

"Die Planungen laufen im Moment zweigleisig. Sollten die Gespräche mit Kandidaten für eine Neubesetzung des Trainerpostens nicht zum Erfolg führen, wäre auch eine Fortsetzung der Zusammenarbeit mit Torsten Kierdorf als Coach denkbar", so Reichwein gestern. Kierdorf hatte nach dem Ende der Amtszeit von Heiko Weidenfeller die Mannschaft bereits im letzten Saisonspiel vor der Winterpause gegen den OSC Vellmar betreut, das bekanntlich mit einer 1:3-Niederlage geendet hatte. Der 35-Jährige selbst hatte bereits vor dieser Partie betont, dass er eine Entscheidung hinsichtlich seiner Weiterverpflichtung ohnehin nicht beeinflussen könne und die Sache daher ganz gelassen sehe. "Ich bin auch durchaus bereit, unter einem neuen Trainer wieder als Assistent zu arbeiten", so der Interimscoach weiter.

"Es geht in den Gesprächen mit möglichen Kandidaten auch darum, inwieweit sie aktuell überhaupt verfügbar sind", so Hans Reichwein gestern weiter. Dies wiederum spricht nicht für einen Trainer, der momentan ohne Verein ist. Vielmehr haben die Verantwortlichen der Spvgg. offenbar einen Coach im Auge, der aktuell noch bei einem Club unter Vertrag steht.

Erst mit Betzdorf sprechen

Dies scheint auch in der Tat so zu sein, denn der immer wieder im Hadamarer Umfeld genannte Walter Reitz bestätigte gestern der Nassauischen Neuen Presse eine Anfrage des Hessenligisten. "Ich habe viele Anfragen, auch von anderen Vereinen. Ich werde aber auch in diesem Fall meinem Prinzip treu bleiben und zunächst mit meinem aktuellen Verein sprechen, wie der Rest dieser Saison verlaufen wird. Bekanntlich war die erste Halbserie bei uns nicht allzu gut", so Walter Reitz. Seine SG Betzdorf befindet sich aktuell im unteren Tabellendrittel der Oberliga Südwest. Reitz befindet sich bei der SG in seiner zweiten Amtszeit, nachdem er den Verein schon einmal vor einigen Jahren trainiert hatte.

Wie Walter Reitz weiter erklärte, wird es dieses Gespräch mit den Verantwortlichen der SG Betzdorf noch vor den Weihnachtsfeiertagen geben, um allerdings anzufügen: "Ich kann aber nichts dafür, wenn andere Vereine keine Zeit haben." Dennoch scheint ein Engagement des Thalheimers bei der Spvgg. Hadamar bereits zur Rückrunde zumindest möglich.

Allerdings haben ja auch Vereine wie Verbandsligist RSV Würges und Gruppenliga-Vertreter RSV Weyer noch keine Trainer für die kommende Saison 2012/2013 unter Vertrag genommen . . .



Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 17. Januar 2018 ]