SV Hundsangen e.V. 1926

02.02.2012, 19:35, Alter: 6 Jahre
Kategorie: Allgemein

Weingärtner ist sauer

Von: rhein zeitung

Marco Vorschneider wechselt nun doch nicht zum Fußball-Oberligisten SV Alemannia Waldalgesheim. Er entschied sich für einen Transfer von der SG Betzdorf zum hessischen Oberligisten Spvgg Hadamar.

 

Nicht die Tatsache an sich stößt dem Waldalgesheimer Trainer André Weingärtner übel auf, es sind vielmehr die Umstände. "Vorschneider steht bis heute bei uns im Wort, hatte noch nicht den Mumm, abzusagen, hat lediglich eine SMS geschickt. Von seiner Unterschrift in Hadamar haben wir aus der Zeitung erfahren." Doch damit nicht genug. Weingärtner schildert die Umstände, die dazu führten, dass Vorschneider seine Unterschrift nicht unter den ausgehandelten Vertrag setzte: "An dem Tag, an dem er bei uns unterschreiben sollte, hat er uns einen hollywoodreifen Nervenzusammenbruch vorgespielt, von einem Burn-out gesprochen. Er hat in meinen Armen und in den Armen seines Vaters gelegen und bitterlich geweint. Als gut erzogener Mann habe ich mich verpflichtet gefühlt, ihm Zeit für eine Entscheidung zu geben. Er ist aber cool genug, drei Tage später bei einem anderen Verein zu unterschreiben. Ich bin nicht nur enttäuscht. Das war eine bodenlose Frechheit. Ich überlege, seine Nummer aus meinem Telefonregister zu streichen." Bitter: Weingärtner hatte Vorschneider abseits des Fußballplatzes mehrfach geholfen.

Vereinsportal ]  [ Impressum ]  [ Kontakt ]   © 2018 SV Hundsangen
[ Letzte Änderung: 18. Januar 2018 ]